Halotherapie
eine einzigartige Erfahrung 

Halotherapie
eine einzigartige Er rvaring

Das griechische Wort für Salz ist “Halos”. Salz hat viele einzigartige Eigenschaften.

Halotherapie bei SPAWellness Lomm

Wir alle wissen, dass nach ein paar Tagen am See man sich viel besser und gesünder fühlt. Das Atmen wird einfacher.
Halotherapie wird in einem gesonderten Bereich gegeben wo die Wände, die Decke und der Boden mit Salz sind bedeckt. Darüber hinaus versprüht das Raum Salz durch einen Halo Generator.
SPAWellness Lomm hat eine große Salzzimmer wo 5 Personen gleichzeitig eine Behandlung bekommen und eine kleinere Salzzimmer für maximal 2 Personen.

Der Ursprung der Schaffung der Halotherapie geht zurück zu den Salzminen von Ost-Europa vor einigen Jahrhunderten. Die Bergleute hatten eine außergewöhnlich niedrige Rate von Krankheit. Probleme mit Atemwegen, Erkältungen und Hautprobleme hatten sie fast nicht.

Nach mehreren Untersuchungen wurde festgestellt das es eine hohe Konzentration des Salzes in den Luftmolekülen gibt, Das hatte einen positiven Effekt auf die Gesundheit der Menschen. Es wurde schnell als Therapie eingesetzt und Menschen mit Haut- und Atemwegserkrankungen gingen 1 oder 2 Mal pro Woche eine Stunde in der Salzminen.

Es Gibt noch in verschiedenen europäischen Ländern Salzminen zu therapeutischen Zwecken.

Weil wir hier keinen Salzminen haben, haben wir diese Zimmer bauen lassen. In die Zimmern wird medizinisches Salz versprüht. Sie können Wählen aus einer Behandlung von 25 oder 50 Minuten.

Während der Behandlung können Sie ruhig ein Buch oder eine Zeitschrift lesen und wir drehen ein bisschen Musik. Der Bereich wo Sie drin sitzen wirkt auch entspannend.

Diese Behandlung ist auch ohne Saunabesuch buchbar. Sie müssen in der Lage sein, Treppen zu gehen, es gibt keinen Aufzug im Gebäude.

Das Ergebnis der Halo-Therapie variiert je nach Individuum und es kann sein, dass es mehrere Behandlungen erforderlich sind, um den optimalen Effekt zu erzielen Je nach Zweck, warum man die Therapie macht.